Aktuelle Veranstaltungen

Sortierung: nach Datum nach Ort A – Z Seminarreihen
Juni

Current Developments in European and International Tax Law (Part 6)

PwC Austria - Office Vienna
01.06.15
16.30 – 19.30
PwC Wien
Erdbergstr. 200
1030 Wien
Austria
Lectures: Aline Kapp, Partner PwC Austria, and Claudine Devillet.

Aktuelles zur Steuerreform 2015

Klagenfurt
02.06.15
8.30 – 10.30,
2 UE
Hotel Seepark, Universitätsstr. 104, 9020 Klagenfurt
Die Regierung hat die Maßnahmen der Steuerreform veröffentlicht, im Mai 2015 sollen nun die Gesetzesentwürfe in die Begutachtung kommen. Der richtige Zeitpunkt, um Ihnen die Details der steuerlichen Gesetzesänderungen vorzustellen und die Auswirkungen für Sie und Ihr Unternehmen und möglichen Maßnahmen zu diskutieren.

Fachtagung Datenschutz und Cloud

Wien
08.06.15
ab 9.30 Uhr
Wien

Was gilt es zu beachten, um die datenschutzrechtlichen Hürden der Cloud optimal zu nehmen?

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Partner der Plattform "Trust in Cloud" empfiehlt Ihnen PwC Österreich diese Veranstaltung.

Im Rahmen dieser Fachtagung erarbeiten drei führende IT-Juristen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz gemeinsam mit den Teilnehmern und der österreichischen Datenschutzbehörde Fragen des Datenschutzes im Zusammenhang mit dem Einsatz von Cloud-Services.

Die Veranstaltung dient dem Kuratorium Sicheres Österreich als Projektbestandteil zur Vorbereitung des nächsten österreichischen Cyber-Security-Gesetzes.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, jedoch ist der Teilnehmerkreis streng begrenzt. Voraussetzung für die Zusage eines Teilnehmerplatzes ist die Einmeldung eines Anwendungsfalles.

Begrüßung

  • DI Jörg Busch, Leiter der Business Unit Consulting & Risk Services, Partner bei PwC Österreich
  • Dr. Tobias Höllwarth, Vorstand EuroCloud

Fachliche Diskussionsleitung

  • Dr. Clemens Thiele (Österreich)
  • Dr. Jens Eckhardt (Deutschland)
  • Dr. Christian Laux (Schweiz)
  • Mag. Michael Suda (Datenschutzbehörde Österreich)

Inhaltiche Begleitung (Cyber Security Gesetz)

  • Dr. Alexander Janda (KSÖ)
  • Mag. Wolfgang Gattringer

innovation 2015:
Modul 1 – Grundzüge des Umsatzsteuerrechts

Salzburg
08.06.15
9.00 – 17.00,
8 UE
PwC Salzburg
Wilhelm-Spazier-Str. 2
5020 Salzburg
Alle Informationen finden Sie unter Details.
Seminarreihe: innoVATion 2015

innovation 2015:
Modul 2 – Neuerungen und aktuelle Fragen

Salzburg
09.06.15
9.00 – 13.00,
4 UE
PwC Salzburg
Wilhelm-Spazier-Str. 2
5020 Salzburg
Alle Informationen finden Sie unter Details.
Seminarreihe: innoVATion 2015

Insurance Breakfast

Wien
09.06.15
ab 8.00 Uhr
PwC Wien
Erdbergstr. 200
1030 Wien

Wir laden Sie herzlich zum nächsten Insurance Breakfast, am 9. Juni 2015 ein. Risikotragfähigkeit, Versicherungsbesteuerung und IKS sind die brisanten Schlagworte unserer Veranstaltung. Unser Ziel ist es, Ihnen neben aktuellen Themen der Versicherungsbranche gleichzeitig eine Plattform für Austausch und Networking zu bieten.
 

Tax-Circle 2015
in Kooperation mit Business Circle

Waidhofen/Ybbs
11.06.15
11. bis 12. Juni 2015
Schlosshotel an der Eisenstraße
Österreichisches Dialogforum für Unternehmensbesteuerung:
von Steuerexperten für Steuerpraktiker konzipiert - Jeder Dialog hat Platz!

PwC-Bucher Bonus: EUR 300,-- Rabatt bei Buchung mit Anmeldecode "ST 6118 pwc"

Alle Informationen finden Sie unter Details.

Banken Breakfast

Wien
12.06.15
08:00 Uhr bis 10:00 Uhr
PwC Wien
Erdbergstr. 200
1030 Wien
Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter Details.

Workshop Frankreich - Transaktionen, Steuern und Recht 2015

Wien
12.06.15
von 10.00 bis 16.00 Uhr
PwC Wien
Erdbergstraße 200
1030 Wien

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Experten von PwC Österreich und Kollegen aus dem internationalen Netzwerk möchten Sie über Neuigkeiten im französischen Steuer- und Wirtschaftsrecht informieren.

Dazu laden wir Sie herzlich ein.

MiFID II Round Table: Welche Neuerungen bringen die Final Technical Advice der ESMA mit sich?

Wien
15.06.15
17.00 – 19.00,
2 UE
PwC Wien
Erdbergstr. 200
1030 Wien
Alle Informationen dazu finden Sie unter Details.

in Kooperation mit Finanzverlag:
OECD Common Reporting Standard (CRS)

Wien
16.06.15
von 09.00 bis 17.00 Uhr
Palais Hansen Kempinski Vienna
Schottenring 24
1010 Wien

Nach FATCA (Foreign Account Tax Compliance Act) kommt der Weltweite Automatische Informationsaustausch (AEI)!

Der OECD Common Reporting Standard (CRS) wurde im Juli 2014 veröffentlicht und sieht einen weltweiten Informationsaustausch von Kontoinformationen für österreichische Banken vor. Hier erfahren Sie alles über die neuesen Entwicklungen:

  • Herausforderungen für Banken und Versicherungen?
    • Anpassung Prozesse und Systeme
    • große Anzahl an Kunden
    • enger Zeitrahmen
  • Der OECD Standard im Detail - welche Konten, Kunden und Daten müssen gemeldet werden?
  • Rechtliche Aspekte - Umsetzung in Österreich, auf EU-Ebene und auf internationaler Ebene
  • Zusammenspiel mit FATCA - Gemeinsamkeiten und Utnerschiede

Automatischer Informationsaustausch - Common Reporting Standard (CSR)

Wien
18.06.15
von 09.00 bis 17.00 Uhr
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Die OECD entwickelte ein einheitliches Melde- und Informationsaustauschregelwerk zum automatischen Austausch von Steuerinformationen auf globaler Ebene. Ziel dieses Regelwerks ist es, Steuerhinterziehungen einzuschränken und einen globalen, vereinheitlichten Austausch von Informationen zu ermöglichen. Betroffen sind sowohl sämtliche Transaktionen und persönliche Informationen in Zusammenhang mit Finanzkonten als auch verschiede Arten von Kapitalerträgen wie z. B. Zinsen und Dividenden. Bis zum heutigen Tag haben sich ¨ber 90 Staaten und Jurisdiktionen zum CRS bekannt, einige Staaten wollen bereits 2017 mit dem effektiven Austausch von Informationen beginnen, u. a. auch Österreich. Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich schon jetzt bei ExpertInnen aus Beratung und Praxis, damit Sie alle nötigen Regelungen zeitgerecht in Ihrer Organisation umsetzen können.
Seminarreihe: Automatischer Informationsaustausch - Common Reporting Standard (CSR)

CEO CHALLENGE 2015

Stegersbach
18.06.15
ab 10.30 Uhr
Falkensteiner Balance Resort Stegersbach
Panoramaweg 1
AT-7551 Stegersbach

Durch die Digitalisierung werden die traditionellen Logiken ganzer Branchen ausgehebelt. Gleichzeitig waren die Chancen für den globalen Erfolg noch nie so groß. Beispiel Mobilität – ob Autovermietung, Fahrdienst, oder ”Free Flow“–Carsharing – dem Kunden geht es einzig um die beste Lösung seines aktuellen Mobilitätsbedürfnisses.

Beispiel Nanosatelliten - Spire ein Startup, das ein Jahr nach seiner Gründung den ersten Satelliten in die Umlaufbahn gebracht und sich binnen kürzester Zeit in der Domain erfolgreiche Satelliten-Unternehmen etabliert hat. Eine spannende Geschichte, die uns Theresa Condor, VP Corporate Development bei Spire erzählen wird.

Lass sie sich inspirieren und nehmen Sie mit uns neue Perspektiven auf Ihre Märkte ein.

Helmut Blocher, Daniel Horak, Stefan Perkmann Berger

September

Klaus Vogel Lecture 2015

Wien
25.09.15
ab 17.00 Uhr
WU New Campus
Ceremonial hall 2 (LC.0.200)
Welthandelsplatz 1
1020 Wien
Oktober

in Kooperation mit Finanzverlag:
13. Quellensteuer-Tag 2015: Besteuerung von Kapitalvermögen

Wien
22.10.15
von 19.00 bis 16.30 Uhr
Palais Hansen Kempinski Vienna
Schottenring 24
1010 Wien
  • 09:00-09:10 Begrüß Finanzverlag
  • 09:10-12:00 Besteuerung von Kapitaleinküften und aktuelle Entwicklungen
  • 12:30-13:30 Mittagessen
  • 13:30-14:30 Fortsetzung vom Vormittag
  • 14:30-16:30 FATCA und Informationsaustausch (CRS)
  • 16:30-17:00 Finanztransaktionssteuer / Gruppenanfragen

Automatischer Informationsaustausch - Common Reporting Standard (CSR)

Wien
28.10.15
von 09.00 bis 17.00 Uhr
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Die OECD entwickelte ein einheitliches Melde- und Informationsaustauschregelwerk zum automatischen Austausch von Steuerinformationen auf globaler Ebene. Ziel dieses Regelwerks ist es, Steuerhinterziehungen einzuschränken und einen globalen, vereinheitlichten Austausch von Informationen zu ermöglichen. Betroffen sind sowohl sämtliche Transaktionen und persönliche Informationen in Zusammenhang mit Finanzkonten als auch verschiede Arten von Kapitalerträgen wie z. B. Zinsen und Dividenden. Bis zum heutigen Tag haben sich ¨ber 90 Staaten und Jurisdiktionen zum CRS bekannt, einige Staaten wollen bereits 2017 mit dem effektiven Austausch von Informationen beginnen, u. a. auch Österreich. Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich schon jetzt bei ExpertInnen aus Beratung und Praxis, damit Sie alle nötigen Regelungen zeitgerecht in Ihrer Organisation umsetzen können.
Seminarreihe: Automatischer Informationsaustausch - Common Reporting Standard (CSR)
November

HRS Breakfast

12.11.15
PwC Wien
Erdbergstraße 200
1030 Wien

Aktuelle Informationen zu Personalentsendungen - Steuern, Sozialversicherung, Arbeitsrecht & Immigration, Human Resource Management

Seminarreihe: HRS Breakfast
2016
Februar

HRS Breakfast

18.02.16
PwC Wien
Erdbergstraße 200
1030 Wien

Aktuelle Informationen zu Personalentsendungen - Steuern, Sozialversicherung, Arbeitsrecht & Immigration, Human Resource Management

Seminarreihe: HRS Breakfast
Juni

HRS Breakfast

02.06.16
PwC Wien
Erdbergstraße 200
1030 Wien

Aktuelle Informationen zu Personalentsendungen - Steuern, Sozialversicherung, Arbeitsrecht & Immigration, Human Resource Management

Seminarreihe: HRS Breakfast